Zündkerzen wechseln Mini Countryman

Der Zündkerzenwechsel  ansich ist recht einfach wenn man das richtige Werkzeug vor Ort hat.

Benötigtes Material/Werkzeug:

  1. 3/8 Zoll Verlängerung
  2. 4 Zündkerzen Beru ultra Z336

Da die Zündkerzen recht tief im Motor liegen benötigt man eine spezielle 14mm Steck Nuss für Mini und BMW ansonsten kommt man nicht an die Zündkerzen heran. Aber zu aller erst muss die Abdeckung über den Zündkerzen entfernt werden, diese ist mit 2 Torx Schrauben befestigt außerdem muss der Öleinfüllstutzen entfernt werden.

Zündkerze liegt tief im Motor, hier aktuell bereits entfernt.

Als nächstes wird der Hebel über jeder Zündkerze angehoben und somit der Stecker entfernt …

Hebel mit Loch als Zughilfe

… dann mit dem Finger durch das Loch im Hebel und kräftig nach oben ziehen. Dann hat man den Gummi Pinüple in der Hand und schaut auf die Zündkerze. Die Zündkerze dann mit der passenden Nuss und einer Verlängerung gegen den Uhrzeigersinn herausdrehen.

Oben: alte Zündkerze + Zündkerzennuss + Verlängerung Mitte: Gummipinüple mit Hebel und Zughilfe
Vergleich Zündkerzen alt (oben) gegen neu (unten)

Die Zündkerzen sahen nach über 72 Tkm noch immer recht gut aus. Zur Info eine Ansicht über den Zündkerzenverschleiß.

Download “Zündkerzen Verschleiß Bilder” zuendkerzenbilder.pdf – 788-mal heruntergeladen –