Brodit Handyhalterung Einbau

Nach einigen Versuchen mit den verschiedensten Handyhalterungen bin ich auf die Firma Brodit gestoßen und habe bisher nur gute Erfahrungen machen können. Bisher hatte ich den Halter im Countryman im Einsatz mit den Halteschalen für das iPhone4 ( passt auch für das iPhone5s ) und das iPhone6s.

Die Halter sind immer genau auf das betreffende Fahrzeug angepasst und man muss weder Löcher in das Cockpit bohren noch irgendwo etwas ankleben somit kann man die Halterungen ohne Spuren zu hinterlassen wieder entfernen. Die Qualität ist super und funktioniert auch nach Jahren noch einwandfrei. Gut gefällt mir auch dass die Halterungen speziell zum Handy Typ passen und gepolstert sind und somit das Handy schonen.

Für den Renault Megane 2 und mein iPhone6s habe ich folgende Artikeln. bestellt:

ProClip 853181 ( fahrzeugspezifische Montageplattform )
511804 ( gerätespezifischen Halteschale )

Als einzige Verbesserung wünsche ich mir selbstschneidende Schrauben um die Halteschale auf die Montageplattform zu schrauben.

 

Test/Erfahrungen – Holzinger Werkzeugwagen HWW1005KG

Heute geht es um den Holzinger Werkzeugwagen HWW1005KG .

Haben wollte ich einen Werkzeugwagen den ich einfach an das Auto rollen kann mit einer Ablage oben und ein paar Schubladen für Werkzeug. Nach einigem Suchen und lesen der Rezensionen habe ich mich für den Holzinger Werkzeugwagen HWW1005KG entschieden da dieser meine Anforderungen theoretisch hätte erfüllen können auch wenn die Rezensionen nicht so doll waren aber was soll/kann man für ca. 100€ schon erwarten.

IMG_20160206_124541
So kam er an man muss also etwas schrauben aber das ist soweit OK.
Henkel und Räder müssen angeschraubt werden.
Der Erste Eindruck war gar nicht so schlecht…. aber dann.
Als erstes ließ sich der Wagen nicht abschließen da das Gestänge verbogen war.
Na gut also auseinander nehmen, eigentlich recht einfach aber wie man sieht sind Teile der Laufschienen aus Kunststoff und schon bei Lieferung defekt, so weis ich zumindest das man die Schubladen wohl lieber nicht häufiger ausbauen sollte den die Kunststoffnasen halten wirklich nur kurz.

IMG_20160206_125750
Defekt im Lieferzustand….

IMG_20160206_125807
so sollte es aussehen, bei der Qualität aber nicht lange.

IMG_20160206_125954
Die untere Nase war verbogen daher ließ sich der Wagen nicht abschließen.

IMG_20160206_132424
Was man auf diesem Bild gut sehen kann ist wie verbogen der ganze Wagen ist der Unterschied beträgt ca. 2 cm. Durch den Verzug wackelt der gesamte Wagen natürlich auch, ich musste mir damit behelfen dass ich 3 dicke Unterlegscheiben unter ein Rad geschraubt habe.

IMG_20160206_135208
Da ist eine solche Delle ja noch leicht zu verschmerzen.

IMG_20160206_135249

So schaut dann das Ergebnis aus!

Mein Fazit: für ca 100€ bekommt man nichts anständiges normaler weise würde ich den Wagen auch zurück schicken aber ehrlich gesagt glaube ich nicht dass es dadurch besser werden würde , zumindest erfüllt er meine Grundbedürfnisse  aber für die Zukunft würde ich lieber 100€ für einen gebrauchten Profi-Werkstattwagen aus einer Werkstatt Auflösung ausgeben auch wenn man dafür etwas suchen muss.