Links

3 Antworten auf “Links

  1. Hallo Herr Grewe, bin über Google auf Ihrem Bericht über den Xenon-Nachrüstsatz für den R60 Countryman gelandet. Meine Mutter möchte ebenfalls ‚hellere Glühbirnen‘ [ =exakt ihre Wortwahl!! 😀 ] für einen besseren Überblick bei ihren WICHTIGEN Abendfahrten zu Karten-, Tanz- oder Kegelclubtreffen und fackelte nicht lange: umgehend wies sie mich in ihrer elterlichen Naivität an, entsprechende Besorgungen im KFZ-Fachhandel zu tätigen…deutlich wahrnehmbar (verbal und tonal) war ihre sofortige Einstufung der Aufgabenstellung/Lösung in den Schwierigkeitsgrad: ‚eine Leichtigkeit/Banalität‘. Ich musste sie abrupt unterbrechen und mit Hilfe von einfach erklärten fachlichen Informationen auf den Boden der Tatsachen zurückholen. Ich stellte klar, dass alle helligkeitsoptimierten H4 (oder auch H7) Leuchtmittel keinen großen Unterschied bringen, somit rausgeschmissenes Geld sein werden und folglich die einzige ernste Option Xenon sein würde. Ich habe schon andere Fahrzeuge (z.B. div. VW oder Skoda) TÜV-gerecht umgerüstet und versprach also, mich um Infos zu Preisen, nötigen Maßnahmen, etc. zu kümmern. Sofort setzte ich mich an den PC, tippte Stichworte ein und schwups eröffnete Google wie immer einen Schwall an Quellen, 80% siebe ich schon direkt aus, Möglichst effektiv möchte ich ansprechende, seriöse, hilfreiche, zielführende, informative und möglichst prägnante Quellen in kurzer Zeit durcharbeiten!
    Lange Rede, kurzer Sinn: Hurra, Sie waren mein 3. Adress-Klick und ich fand hier sofort alles, was ich suchte! Lob an Sie! Ihr Text war gut -nicht zu lang, nicht zu kurz und sogar ein paar Vergleichsfotos. Flüssig lesbar, wichtige Info über die Nicht-Notwendigkeit der Nachrüstung einer SchWR.anlage (=Jackpot!!) plus Teilenummern-Angabe….ich brauchte nicht mehr und auch nicht weniger, denn alles passte und ich war erfreut! Hat mich bestätigt und im letzten Rest komplett überzeugt, diese Umrüstung vorzunehmen!
    Als ich dann bei Ihrer Link-Sammlung stöberte und den Mini Onlineshop erblickte, konnte es kaum besser werden…Sollte alles so einfach sein??? Konnte ich meiner Mutter nach bereits 30 Minuten tatsächlich die Lösung zu Ihrem Wunsch präsentieren??? -Scheinbar schon…Euphorisch wollte ich direkt Preis und Verfügbarkeit der Teilenummer checken, klickte sofort den Link zum Webshop an und dann: Klappte leider nicht 100%ig…Die investierte Zeit in Ihre freizugänglichen Erfahrungsberichte möchte ich loben und vor allem wertschätzen, indem ich zur Entfernung eines ‚kleinen Sandkörnchens‘ im Gefüge beitragen kann:
    ‚Ihr‘ Link zum Mini-Teile Onlineshop ist scheinbar veraltet, der Website-Betreiber scheint mal was umgestellt zu haben. Aktuelle URL ist: https://www.online-teile.com/mini-ersatzteile/
    Bitte entschuldigen Sie diese ewig lange Geschichte, aber die Gedanken musste ich jetzt einfach los werden, weil sich alles so gut ergab und zusammenfügte. Vielen Dank für Ihre Geduld beim Lesen meiner Nachricht.
    Ich wünsche einen schönen Sonntag. Machen Sie weiter so, bald kommt bestimmt der nächste dankbare Mensch vorbei gesurft!!
    Schöne Grüße, Peter

    1. Hallo Peter,
      Danke für den Hinweis ich habe den Link angepasst, es freut mich dass dir mein Bericht weitergeholfen hat.
      Teile deiner Geschichte kommen mir sehr bekannt vor 🙂 viel Spaß weiterhin mit dem Mini und seinen neuen Xenon.
      Gruß Kai

  2. Hallo Herr Grewe,
    vielen Dank dafür, dass Sie diesen Link aktualisiert haben. Ich bin schon seit längerer Zeit auf der Suche nach einem Sportfahrwerk für den Mini Cooper meiner Frau. Ich hatte ihr vor längerer Zeit versprochen, ein Sportfahrwerk in ihren geliebten Flitzer zu bauen, weil sie gerne etwas zügiger fahren mag. Unter dem Link fand ich bei onlineteile.com genau das Fahrwerk, das für ihren Mini aus dem Baujahr 2013 passt. Besonders beeindruckend fand ich es, dass es dort sogar einen kompletten Teilekatalog kostenlos gibt. Daher habe ich diese Seite auch gleich zu meinen Favoriten hinzugefügt. Ich befürchte nämlich, dass meine Frau noch weitere Wünsche für ihren Flitzer hat.

    Gruß Martin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.